just be yourself!
  Startseite
    Verliebt
    Verhasst
    Verwirrt
    Tokio Hotel
    Politik
    Freunde
    be yourself!
    Selbstversuche
    daily life
    *lol*
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Alkohol am Steuer
  Die Toten Hosen
  Handschrift
  Menschen...
  Friends
  Haustiere ;-)
  Gedichte
  Wenn eine Website...
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

Webnews



http://myblog.de/be-yourself

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Kristin
  Maris HP
  TH-Hassclub
  Tokio Hotel Hass Club
 
er *seufz*

Das kann ja nicht gut gehen. Ich glaube ich habe mich wirklich in ihn verliebt - in ihn, den Exfreund meiner beiden besten Freundinnen, ein Typ, der eigentlich f?r mich tabu sein sollte. Aber ich kann nicht anders - es ist ja auch nicht in dem Sinne falsch, es ist einfach.... es f?hlt sich falsch an.
Und wenn er immer noch auf sie steht???
Aber andererseits, wie er mich manchmal ansieht... und wie er mit mir redet und mich ber?hrt...
Ich kann mich nicht mehr konzentrieren, habe keinen Hunger, bin rastlos und kann nur noch an ihn denken, an sein Gesicht, seine H?nde, seine Stimme, seine Augen, an alles, was er je zu mir gesagt hat, an ihn eben und pl?tzlich ist er alles, was mich ausmacht.
Und ich kann noch nichtmal mit jemandem reden, denn die einzigen, die mich verstehen w?rden, sind gerade diejenigen, die nichts davon wissen d?rfen.
7.11.05 20:57


*lol*

be-yourself
Look out for the
m
HOLE

Username:

From Go-Quiz.com
7.11.05 22:02


Sie ist sauer...

...und ich weiss nicht mal, warum. Meine beste Freundin bezeichnet mich in letzter Zeit andauernd als egoistisch und behauptet, dass das alle anderen auch sagen - ob das stimmt? Ich habe keine Ahnung. Aber ich w?sste nicht, was ich ihr getan h?tte, dass sie einen Grund h?tte, so etwas zu behaupten. Nur weil ich aus der S-Bahn ausgestiegen bin, als Kontrolletis kamen und wir falsch gestempelt hatten - wohlbemerkt mit ihr. Ich habe ihr sogar noch gesagt, dass sie, wenn sie das will, auch weiterfahren kann. Sie ist doch freiwillig mit ausgestiegen, also, was hatte sie blo????
Ich habe sogar noch f?r sie gestempelt. Aber sie hat mir nur vorgeworfen, dass ich andere Menschen gar nicht mehr (!) verstehen k?nnte - ?????
Neulich war sie sogar so sauer, dass sie mich ohne ersichtlichen Grund zuerst angeschnautzt, dann angeschwiegen und zuletzt sogar w?tend eine Autot?r zugeschlagen hat, in der mein Kopf noch steckte. Nat?rlich hat sie es nicht absichtlich getan - aber das fand ich dann auch nicht so toll. Und dann hat sie sich beschwert, dass ich sie angefahren habe (mit Worten, nicht mit einem Auto). Ja was erwartet sie denn?
Sie sagt mir ja nichtmal was sie genau hat, nur irgendwelche fadscheinigen Ausfl?chte, die ich nicht so recht glauben kann. Wenn sie was st?rt, soll sie mir das doch bitte ins Gesicht sagen, damit hatte sie doch fr?her kein Problem...
8.11.05 14:40


Leichte Hass- und Schuldgefühle

Mann, ich kann diese Frau einfach nicht ausstehen! Sie geht in meine Klasse, ist nett, beliebt..... und trotzdem kann ich sie einfach nicht leiden!
Ich mein, ich habs ja wirklich versucht, immerhin habe ich wirklich keinen Grund, sie nicht zu m?gen. Aber es geht einfach nicht. Vielleicht liegt es an ihrer kalten Art - sie wirkt immer wie ein tiefgek?hlter Fisch. Und erst ihr Lachen! Sie l?chelt so gut wie nie, aber hin und wieder lacht sie f?r 5 Sekunden ein hohes, gek?nsteltes Lachen. Und ihr arrogante Art. Und und und.... Sie hat mir nie einen konkreten Anlass gegeben, aber das ?ndert nichts daran, dass ich sie, jedes Mal, wenn ich sie sehe, am liebsten schlagen m?chte.
Wenigstens geht es nicht nur mir so.
Wir hatten heute Theater. Sie ist auch dort. Aber sie kanns einfach nicht! Das ist jetzt wirklich kein Neid, ansonsten m?sste ich ja auch auf alle anderen neidisch sein, die eine gr??ere Rolle haben als ich. Aber sie ist wirklich eine schlechte Schauspielerin.
Manchmal habe ich regelrechte Schuldgef?hle, weil es einfach Menschen gibt, die ich von Natur aus nicht mag - aber was soll ich tun?? Ich bin auch nur ein Mensch.
9.11.05 19:06


Morgen

Morgen seh ich ihn wieder - das erste Mal seit zwei Wochen. Ich freue mich inzwischen auf jeden Freitag. Hab mit meinem Vater sogar abgekl?rt, dass ich l?nger bleiben kann.
W?re doch jeder Tag Freitag!
10.11.05 17:17


Er liebt mich, er liebt mich nicht, ....

Wenn ich noch j?nger und es nicht Herbst w?re, w?rde ich jetzt Blumen pfl?cken und ihnen die Bl?tter auszupfen. Denn ich war noch nie so ratlos wie jetzt.
Mag er mich wirklich oder bin ich f?r ihn nur ein netter Zeitvertreib f?r die Freitagnachmittage?
Ich weiss, dass ich ihm nicht egal bin - aber wieso meldet er mich nicht an, obwohl ich ihm meine Nummer gemailt habe?
Er ruft weder an, noch schreibt er mir eine SMS oder eine Mail. Ich bin zum zitternden Nervenb?ndel geworden, rauche eine Zigarette nach der anderen, kann mich nicht mehr konzentrieren, zittere manchmal unkontrolliert...
In zwei Wochen schreibe ich Klausur und was dann?
Er hat mich noch nicht gek?sst, aber ich sp?re da doch, dass da etwas da ist!
Oder bilde ich mir das nur ein?
Ich bin v?llig ratlos - und sitze seit zwei Tagen bl?d rum und warte auf das Klingeln meines Telefons....
14.11.05 14:38


Das Telefon...

...klingelt nicht.
Er ruft nicht an.
Ich glaube, ich sterbe.
Ich m?chte schreien und weinen und einfach nur nichts mehr f?hlen.
Ist das normal?
14.11.05 15:26


Aaaargh!!!
















*heul*
14.11.05 15:34


Gedicht

hast mich schon oft ber?hrt
an die tausend mal
doch nie hab ich gesp?rt
die s??e heisse qual
kenn dich schon so lange
doch jetzt ist mir bange

verwirrst meinen sinn
ungebeten
jetzt bin ich hin
und weggetreten

bist du das licht?
ich weiss es nicht
sicherlich
du bist ein gedicht
nur eins weiss ich
ich liebe dich
....
14.11.05 17:17


Eine kleine Liebesgeschichte

Er fragte sie Liebst du mich?
Sie sagte ja, doch er glaubte ihr nicht.
Beweise es mir,
verlangte er von ihr.
Sie sah ihn an
und fragte Wie kann
ein Mensch nur so grausam sein?

Sie ging und er war allein.

Und jetzt erst wusste er,
denn sein Herz war so schwer,
wie wichtig sie ihm war
und sein Fehler wurde ihm klar.
Und er holte sie ein,
umklammerte ihr Bein
und sagte ihr
sein Herz geh?re nur ihr.

Sie erwiderte bitter
Du warst einst mein Ritter
auf einem weissen Pferd.
Doch das war verkehrt.
Durch deinen Zweifel hast du das zerst?rt
was von meinem Herzen dir geh?rt.
Drum geh ich jetzt fort und komm nicht zur?ck,
suche anderswo mein Gl?ck.


Sie ging weg, er war ganz allein
und glaubte des Lebens nicht wert zu sein.
Kurz darauf starb er, ich weiss es genau,
man schrieb auf den Grabstein den Namen der Frau.
Doch sie wollte bald schon zur?ck zu dem Mann,
sie wusste, dass sie ohne ihn nicht leben kann.
Da sah sie sein Grab - und brachte sich um...
Sagt mir, ist die Liebe nicht dumm?
15.11.05 16:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung