just be yourself!
  Startseite
    Verliebt
    Verhasst
    Verwirrt
    Tokio Hotel
    Politik
    Freunde
    be yourself!
    Selbstversuche
    daily life
    *lol*
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Alkohol am Steuer
  Die Toten Hosen
  Handschrift
  Menschen...
  Friends
  Haustiere ;-)
  Gedichte
  Wenn eine Website...
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

Webnews



http://myblog.de/be-yourself

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Kristin
  Maris HP
  TH-Hassclub
  Tokio Hotel Hass Club
 
Verwirrt

Bin ich gewöhnlich?

Ein Freund hat mir am Dienstag gesagt, ich sei gewöhnlich. Ich meine, ich habe ja schon viel gehört, verrückt, bescheuert, arrogant, hübsch, hässlich, nett, alles war schon dabei. Aber gewöhnlich? Außerdem könnte ich mich "modischer anziehen" und ich solle doch mal X fragen, was ich mit meinen Haaren anstellen könnte. Na toll. Ich bin also ein gewöhnlicher Haarkrüppel mit schlechtem Klamottengeschmack. Selbst zu meinem Charakter konnte er nur sagen, dass ich intelligent bin. Toll. An dem Abend war ich so intelligent, dass ich dachte, meine letzte S-Bahn gehe um halb drei - dummerweise war es Dienstag und die letzte ging um halb eins.
21.6.07 16:36


complication - such is life!

Wieso muss das Leben so kompliziert sein?
H?tte es ein bisschen unkomplizierter nicht auch seinen Zweck erf?llt?

Zum Beispiel das mit der Liebe. Wer zum Teufel braucht die ?berhaupt? Sie verkompliziert das Leben doch nur unn?tig. Ohne sie w?rs viel einfacher.

Oder Schokolade. Ich meine, es gibt sie in allen m?glichen Ausf?hrungen: dunkle, weisse, Vollmilch- und Nussschokolade, mit Nougat, mit Milch-, Pralinen-, Cornflakes- und Keksf?llung, und und und..... H?tte eine Standartschokolade nicht auch gereicht?

Und dann die Sache mit der Fortpflanzung. Erst mal Sex (bis es dazu kommt, ist es auch verdammt kompliziert), dann Ewigkeiten warten. Dann kommt eine sehr schmerzhafte Geburt und letztendlich hat man EIN Kind oder wenn man Gl?ck/Pech hat (unzutreffendes bitte streichen) auch zwei.
Sehr langwierig und zudem eine Verschwendung von wertvollen Ressourcen. Wir k?nnten genausogut auf Zellteilung umsteigen - das ist praktischer, billiger und geht schneller.

Jaja, das Leben, k?nnte so einfach sein.

Aber dann w?re es ja langweilig
17.11.05 20:48


Strange day...

Heut ist schon irgendwie ein komischer Tag. Ich f?hl mich irgendwie gleichzeitig supergut und grottenschlecht.
Wie kann das Leben nur gleichzeitig so schrecklich und so wundervoll sein??

Entschuldigt bitte diese seltsamen Anwandlungen, aber ich bin einfach grad in einer seltsamen Stimmung.
Ich bin wohl grad einfach durcheinander...
17.11.05 16:45





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung